Desktop Umgebungen in Manjaro >>> Eure Meinung

...also meine Linux Laufbahn lief wie folgt ab:

  1. nur Windows genutzt bis XP ... danach fand ich alle neuen Versionen sche***e
  2. bin bei XP geblieben & hab angefangen Linux im Dual-Boot zu nutzen.
  3. ich war schon immer der Ubuntu-Typ (Gnome hat mir am meisten zugesagt)
  4. bis Ubuntu 11.04, Unity hat mir überhaupt nicht gefallen & bin dann
  5. zu Kubuntu gewechselt, fand ich auch sehr gut (KDE-Programme, Aussehen 3D-Effekte ..usw...)
  6. dann wechsel zu KXStudio bis vor ca. 1 Jahr (die sind aber immer noch bei 14.04)
  7. wollte dann doch mal eine aktuellere Version auf meinem Rechner haben
  8. Rat vom Kollegen befolgt: Ubuntu 16.04 (Unity) ... fand ich dann doch nicht so schlimm,war von der Einfachheit eigentlich begeistert.
  9. wegen schon längerer Interesse an Arch auf Antergos & Manjaro gestossen & mich für Manjaro KDE 64-bit entschieden.

...läuft alles super (hätte mir den Umstieg wesentlich schwieriger vorgestellt) ... aber ich muss sagen KDE begeistert mich nicht mehr ... ich bräuchte ein paar Entscheidungshilfen von euch, was ihr für die beste Desktop Umgebung haltet >>> KDE muss weg, is mir mittlerweile zu statisch, glatt (ob es an der längeren Nutzung von Unity liegt ???) ... wenn ihr wisst was ich meine !!!

Vielen Dank im Voraus.

Deepin, weil das sonst kaum eine Distri hat.

Deepin ist schon sehr cool, Budgie finde ich auch interressant, aber ich komme dennoch nicht von Cinnamon weg.

@Terrorizer
Also ich hatte auch die Qual der Wahl und habe mich für den Gnome Desktop entschieden, und der läuft bei mir perfekt.
Wenn du was stabiles suchst, würde ich XFCE nehmen. Deepin hatte ich auch mal auf der Platte, aber wenn man mal selber am Desktop basteln will, hat man halt kaum möglichkeiten. Den besten Desktop gibt es nicht, ist reine geschmacksache.

Wenn du mal die neue version Manjaro Gnome 17 Beta2 mal Test willst ist hier der Link: Manjaro GNOME 17.0 (Beta2)

Gruß
Georg

So wie du das beschreibst scheint mir Gnome ideal fuer dich zu sein. Ich finde Gnome wenn man es gepimpt hat (dash to dock, application menu, places, caffeine) viel besser als unity.

Ich hatte bisher nur Gnome benutzt aber durch Manjaro konnte ich dann doch auch mal KDE fahren

In der Zukunft werde ich geweiss auf Budgie umsteigen - aber erst wenn die v11 raus ist.

Warum stellst Du in allen Foren diese Frage? Willst Du diese beschäftigt wissen?

-> http://www.manjaro-forum.de/index.php?topic=783.msg5017#new

Würde ja zumindest der Nick passen :sweat_smile:

...ich kann ja nicht davon ausgehen, daß in allen Foren die selben Leute registriert sind !!! ...is natürlich kein böser Wille.

...hab mir den Deepin Desktop mal in Octopi nachinstalliert, beim starten hängt sich der aber auf ... kann das sein, daß er Probleme mit meiner GraKa hat ???

Wahrscheinlich hast du falsch installiert, Deepin ist nichts zum einfach mal mit Octopi zum nachinstallieren, viel zu komplex. Besser die ISO installieren.
Oder mit dem manjaro-architect

...ich hab jetzt schon mehrfach versucht Manjaro Gnome 16.10 zu installieren, endet jedesmal beim ersten booten in einem System, daß sich anschliessend aufhängt ... jemand ne Idee ... liegt das an meiner Radeon ???

...gerade XFCE installiert ... kein Problem !!!

Versuch mal die Beta von Manjaro Gnome zu installieren:

Ich bin kein Fan der Gnome-Derivate, Deepin finde ich etwas umständlich.
Aber jedem das seine :slight_smile: (und mir nur das feine).

1 Like

OK, probier ich mal ...hatte die beta auch ne checksum ?

Ich sehe keine checksum, hat aber eine GPG Signatur.

...dein Tip war die Lösung ... vielen Dank.

@ALL

...so habe jetzt die Lösung gefunden, vorgehensweise wie folgt:

  • 16.10 Gnome neu runtergeladen md5 überprüft (war in Ordnung) gebrannt, installiert >>> gleicher Fehler wie vorher

  • 17 Beta2 runtergeladen, gebrannt, installiert >>> Installation läuft komplett gleich ab >>> aber alles funktioniert !!!

Da is wohl irgendwas an der 16.10, das bei mir nicht passt ... trotzdem komisch !!!

Vielen, vielen Dank an euch alle, super Leute hier, keiner ist direkt genervt ... ALLES SUPER !!!

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by