Installation von lokalen Paketen geht nicht

Hallo,
ich bin Neuling in Sachen Manjaro.

Das Installieren von lokalen Paketen funktioniert bei mir nicht.

Konsole:
[root@peter-pc Programme]# pacman -U teamviewer_11.0.57095_i386.tar.xz
Lade Pakete...
Fehler: Fehlende Paket-Metadaten in teamviewer_11.0.57095_i386.tar.xz
Fehler: 'teamviewer_11.0.57095_i386.tar.xz': Ungültiges oder beschädigtes Paket
[root@peter-pc Programme]# pacman -U turboprint-2.40-1.x86_64.tgz
Lade Pakete...
Fehler: Fehlende Paket-Metadaten in turboprint-2.40-1.x86_64.tgz
Fehler: 'turboprint-2.40-1.x86_64.tgz': Ungültiges oder beschädigtes Paket
[root@peter-pc Programme]#

Was mache ich falsch?

Das sind keine Manjaro-Packete sondern von den Herstellern gepackte binaries. Die kannst du mit dem Package-Manager nicht installieren, aus diesen müsste erst ein Packet für Manjaro erstellt werden...

Die leichteste Variante wäre die Installation mit yaourt, das holt die Definitionsfiles von AUR (http://aur.archlinux.org), baut die Packete und installiert diese für dich.

yaourt -Sy --aur --noconfirm teamviewer
yaourt -Sy --aur --noconfirm turboprint

PS: falsche Kategorie, es gibt ne "deutsch"-Sektion, in diesem Bereich ist die Kommunikation eigentlich nur auf englisch.

Please move this under the German sub-forum thing

Told him (in german) that he chose the wrong forum section. But we'll need to wait for a mod to move it I guess.

Moin
eigendlich reicht ein yaourt -S teamviewer turboprint, sofern die Datenbank schon synchronisiert ist, was in der Regel der Fall ist.
--noconfirm würde ich nicht nutzen wollen, gerade nicht als Anfänger.
peace

Hallo Sabaton

Zur Suche nach Paketen kannst du Pamac oder Oktopi verwenden, außerdem gibt es zur noch die Yaourt-Gui zur Installation aus dem AUR.

sudo pacman -S yaourt-gui-manjaro

Gruß
Josef

--noconfirm würde ich gerade als anfänger nutzen, da er die pkgbuilds/install scripten eh nicht beurteilen können wird.

Im Prinzip schon, nur wird auch alles andere unterdrückt und das ist für Anfänger nicht so tolle.
Nun hat da jeder seine Meinung.

Hallo,
ich wollte Turboprint installieren, geht aber nicht.
Wo liegt das Problem?

[root@peter-pc peter]# yaourt -Sy --aur --noconfirm turboprint
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
core ist aktuell
extra ist aktuell
community ist aktuell
multilib ist aktuell

==> Lade PKGBUILD von turboprint aus dem AUR herunter...
x .SRCINFO
x PKGBUILD
x tprintdaemon.service
x turboprint-monitor.desktop
x turboprint.desktop
x turboprint.install
Tristelune commented on 2014-12-15 16:54
Hello, I'm the new maintainer. I will update this package as soon as I can. Just tell me if you have some wishes.

Tristelune commented on 2015-01-02 10:27
The package has been updated to turboprint 2.35-2.

Tristelune commented on 2015-04-03 08:33
The package has been updated to turboprint 2.36-1

Tristelune commented on 2016-01-10 20:11
The package has been updated to turboprint 2.38-1

Tristelune commented on 2016-03-06 09:57
The package has been updated to turboprint 2.39-1

turboprint 2.39-1 (2016-03-06 09:54)
(Nicht unterstütztes Paket: Potenziell gefährlich!)
==> FEHLER: makepkg als root auszuführen ist nicht erlaubt, da es Ihrem System bleibenden, katastrophalen Schaden zufügen kann.
Konnte PKGBUILD nicht lesen
[root@peter-pc peter]#

Hallo Sabaton,

hier liegt das Problem:

yaourt darf nicht als root gestartet werden.

Du solltest eigentlich überhaupt nicht als root unterwegs sein. sudo reicht völlig, wenn nötig.

Viele Grüße gosia

Yaourt sollte man immer als User und nicht mit root-Rechten ausführen.

gosia war schneller.

Forum kindly sponsored by