Wie Update für SoftMaker Office 2016 installieren?

Ich habe Softmaker Office 2016 aus dem AUR installiert. Dieser Tage habe ich vom Hersteller die Mitteilung erhalten, dass es ein Update gibt. Auf deren Website konnte man es herunterladen als .RPM, .DEB oder .TGZ. Da im AUR dieses Update (noch) nicht vorhanden ist, habe ich schon mal die .TGZ-Version heruntergeladen.

Gibt es eine Möglichkeit, dieses Update zu installieren, ohne den Paketmanager zu umgehen? Oder sollte ich lieber warten, bis im AUR die upgedatete Version vorhanden ist? Eilig habe ich es nicht.

Grüße
Anando

Du könntest das PKGBuild aus dem AUR selbst anpassen, oder es wenigstens als out-of-date melden :slight_smile:

Das PKGBuild selbst anzupassen traue ich mir nicht zu. Ich habe eben nachgesehen. Dort steht bereits:

Grüße
Anando

du könntest auch versuchen
# Maintainer: jdarch <jda -dot- cloud -plus- archlinux -at- gmail -dot- com>
per email anzuschreiben. Eventuell weißt du dann eher woran du bist. Bei pkg die wirklich sehr unregelmäßig ein Update brauchen ist es mit der Pflege immer etwas mühsam :smiley:

Ich wollte Softmaker auch mal ausprobieren, aber man braucht eine produktkey, hab ich gesehen.
Ich dachte, es war frei...

Zumindest von der Version 2012 gabs mal eine freie Version, wies mit der Version 2016 aussieht, weiß ich nicht. Aber im AUR gibts die freie Version nicht.

Erledigt. Und jetzt bin ich mal gespannt ...

Vielleicht ist das Freeoffice?

Genau.

Den gibt es im AUR! :wink:

Gar nicht gewusst! :smile:

Schau mal einer an. :sunglasses:

Auch FreeOffice verlangt eine Registrierung. Also mindestens einmal eine E-Mail-Adresse für den Produktschlüssel. Ist eben nur kostenfrei und weniger Funktionen. Reicht aber vollkommen für den Normalverbraucher. Nutze FreeOffice wie auch SoftMaker 2016 und SoftMaker Office HD auf dem Tablet.

Ich hab WPS Offic installiert das mir lieber als Softmaker und Libreoffice und ist free

1 Like

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by